HolzbauForum24 Vorlage3

22. VGQ Holzbau-Forum

22. März 2024
Trafo Hallen, Baden

Die Fachtagung mit innovativen Lösungen aus Architektur, Technik und Industrie.

Die nachwachsendende und klimaschonende Ressource und politische Rahmenbedingungen fördern den Holzbau. Aber auch die Unternehmen selbst investieren in die Organisation und Technik. Hohe Vorfertigungsgrade und Qualitätsstandards verbessern laufend die Wettbewerbsfähigkeit. Der Output in den einzelnen Unternehmen steigt und grosse Projekte können problemlos umgesetzt werden. Die Grenzen im Holzbau werden neu gesetzt – in Volumen-Breite und Höhe.

Holzbau ist etabliert und wirtschaftlich

Gemeinsamer Teil
08.00Eintreffen der Teilnehmer und Begrüssungskaffee
08.50Begrüssung und Moderation
Michael Schär, Präsident VGQ, Biel
Uwe Germerott, Geschäftsleiter VGQ, Biel
Michael Gautschi, Geschäftsleiter HIS, Bern
Märkte im Fokus - Wir und Europa
09.00 Wann kommt der Bau- und Immobilienaufschwung in Europa zurück: Sonderentwicklung Holzbau unter dem ESG Einfluss
Martin Langen, B&L Marktdaten, Bonn (DE)
09.30 Analyse der Holzbau-Schlüsselprodukte
Gerd Ebner, Holzkurier, Wien (AT)
10.30 Diskussion
10.40 Kaffeepause
Block 1A
Tragwerke – für den zukunftsgerichteten Holzbau
11.10Leimholz für Grossbaustellen
Ernest Schilliger, Schilliger Holz, Küssnacht
11.40Ressourcenschonende Tragwerksysteme – HohlHolz
Rico Kaufmann, Kaufmann Oberholzer, Schönenberg
12.10(Weit) Spannende Tragwerke für Grosshallen
Jean-Marc Ducret, JPF-Ducret, Orges
12.40Diskussion
12.50Mittagspause
Block 2A
Profitabel & effizient: Planung | Produktion | Montage
14.206 Roboter für die Fassadenproduktion
Thomas Wehrle, ERNE Holzbau, Laufenburg
14.50ERP-Einfach: Steuerung und Abrechnung
Christof Jeker, Triviso, Solothurn
15.20Auftragssteuerung: Über die Montage zur Planung
Stephan Zürcher, ecoholz, Winterthur
15.50Diskussion
16.00Kaffeepause
Block 1B
Modular bauen: Das Modul als Bauteil
11.10Brandschutz: Was ist zu beachten
Reinhard Wiederkehr, Makiol Wiederkehr, Beinwil am See
11.40Holz-Liftschacht 2.0
Andreas Keller, Renggli AG, Schötz
12.10Küchen und Badmodule mit statischem Ansatz
Stefan Beer, Beer Holzbau AG, Ostermundigen
12.40Diskussionen
12.50Mittagspause
Mittagessen in der Ausstellung, Lunchbuffet
Block 2B
Hochhausbau: In Holz nur als Hybrid?
14.20Pi – Mehr Stockwerke durch innovatives Deckensystem
Wolfram Kübler, WaltGalmarini, Zürich
14.50Zwhatt H1 Regensdorf: Qualitätssicherung und Umsetzung
Ivan Brühwiler, B3 Kolb, Romanshorn
15.20Holz-Hybrid-Hochhaus Papieri Areal Cham
Michael Schär, schärholzbau, Altbüron
15.50Diskussion
16.00Kaffeepause
Block 1C
Vom Wald bis zum Holzhaus
11.10Urstamm – Schweizer Datumsholz mit digitalem Herkunftsnachweis
Pascal Inauen, Urstamm, Urnäsch
11.40Die Sägebox – eine Revolution im Rundholzeinschnitt?
Leo Unterrainer, Unterrainer Holzbau, Ainet (AT)
12.10Der Gemeindewald wird Gemeindehaus – das Martin Haffter Schulhaus in Weinfelden
Toni Horat, ThurHOLZ, Buhwil
12.40Diskussion
12.50Mittagspause
Mittagessen in der Ausstellung, Lunchbuffet
Block 2C
Wie kommen wir zu Netto-Null bis 2050: Reduziert | Rezykliert | Optimiert
14.20 Hortus – der Rohbau ist erstellt
Richard Jussel, Blumer Lehmann, Gossau
14.50 Rückbau und Wiederverwendung von Holzbauten
Daniel Müller, Pirmin Jung, Sursee
15.20 Spuren des traditionellen Handwerks
Lukas Baumann, Baumann Lukas Architektur, Basel
15.50 Diskussion
16.00 Kaffeepause
Gemenisamer Teil
Wohnbauwirtschaft: Grüne Wohnbauten sind machbar
16.30Ein neues Stück Stadt entsteht: Wohnwerk Industriestrasse Luzern
Christoph Weber, ZEITRAUM Planungen, Luzern
17.00Genossenschaftlicher Wohnpark Dangelbachmatte in Malters
Christian Delb, Präsident Genossenschaft Dangelbachmatte, Malters
17.30Diskussion
17.45Apéro in der Ausstellung.

Anmeldung zum:
22. VGQ Holzbau-Forum 24

Bitte senden Sie die Anmeldung bis spätestens am
Donnerstag 07. März 2024

Bitte kreuzen Sie ihre Wunschvorträge an, das hilft uns bei der Saalplanung. Merci.

Unterlagen: Die Tagungsunterlagen finden Sie einen Tag vor Veranstaltung direkt hier als PDF vor.
Kosten: CHF 310.-
Jetzt anmelden
22. VGQ Holzbau-Forum 24
Freitag 22. März 2024
Trafo Event-Village, Baden
Medienpartner fuer Website3

Veranstaltungspartner

IMG 7774

Sie möchten Aussteller werden?

Die grosse Ausstellung bietet viel Raum für spannende Gespräche. Sie findet in der lichtdurchfluteten Glashalle im EG statt – wie auch das gesamte Gastroangebot.

Für Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen für den Holzbau herstellen oder vermarkten, stehen zwei mögliche Ausstellungsformate zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit und präsentieren Sie Ihre Neuheiten und Evergreens vor Ort.

 

Buchungen und Anfragen bitte direkt per Mail an info@vgq.ch

Ausstelleranmeldung zum Download.

 

medienpartner vgq holzbau forum

Medienpartner

Aussteller

Die grosszügige Ausstellung im Erdgeschoss bietet ideale Netzwerkmöglichkeiten. Auch das Gastronomieangebot steht dort zur Verfügung, jeweils in den Pausen – und abends zum Apéro.
Aussteller Logo v6

Martin-Haffter-Schulhaus, Weinfelden

Unser diesjähriges Titelprojekt

Holzbau: ARGE
Bornhauser AG Holzbau, Weinfelden
Holzbau Wiesli, Weinfelden
Kaufmann Oberholzer AG, Roggwil

Ingenieurleistungen:
Pirmin Jung Schweiz AG